Eine OP für Joseph

[TW: Verletzung auf dem zweiten Bild]

Bei einem Routine-Check in unsere Vereins-Voliere fiel uns am Sonntag eine komische Stelle unter Josephs Flügel auf. Leider war diese Stelle vorher überhaupt nicht aufgefallen, da sie eben unter dem Flügel war und er kein ungewöhnliches Verhalten zeigte.

Joseph kam letztes Jahr mit einem alten Flügelbruch zu uns und lebt seitdem in unserer Handicap-Voliere. Wir stellten ihn zusammen mit Jette am Montag in der Tierklinik vor und auch er hat leider eine OP vor sich. Es hat sich ein tiefer Abszess gebildet, der nun entfernt werden muss.

Seine OP wird zwar nicht so kompliziert, wie Jettes, ist aber natürlich auch wieder mit hohen Kosten verbunden.

Wir bitten euch daher erneut um finanzielle Unterstützung. Vielleicht kennt ihr ja auch (kleine) Unternehmen, die uns als offizielle Sponsoren unterstützen würden? Wir sind für alle Vorschläge offen!

Spendenkonto:

Göttinger Stadttauben e.V.

DE71 2605 0001 0056 0652 87

PayPal-Konto: goettinger-stadttauben@gmx.de

PayPal.Me-Link: http://paypal.me/goestadttaubenev

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: