Charly

Charly wurde von einer Verkäuferin eines Geschäfts in der Hann. Mündener Innenstadt gemeldet. Nach mehreren vergeblichen Versuchen konnte er am vierten Tag nach der Meldung endlich einfangen werden.

Er fiel auf, da er zwar fliegen, aber immer nur kurz stehen konnte. Immer wieder setzte er sich hin und ein Fuß war dick angeschwollen. Er hatte so keine Chance, an Futter zu kommen und wäre sicherlich langsam verhungert. Außerdem fehlten ihm Schwanzfedern, weshalb wir einen Greifvogelangriff vermuten.

Nachdem sein Fuß ruhiggestellt wurde, verheilte er schnell und er konnte ihn nach kurzer Zeit wieder belasten. Wenn seine fehlenden Schwanzfedern nachgewachsen sind, werden wir ihn an einer unserer betreuten Futterstellen wieder rauslassen.

Wenn ihr unsere Arbeit unterstützen möchtet, habt ihr dazu folgende Möglichkeiten:

Spendenkonto:

Göttinger Stadttauben e.V.

DE71 2605 0001 0056 0652 87

PayPal-Konto: goettinger-stadttauben@gmx.de

PayPal.Me-Link: http://paypal.me/goestadttaubenev

Amazon-Wunschliste: https://www.amazon.de/…/30TUAZR8N3QDN/ref=hz_ls_biz_ex…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: