Kallisto

Kallisto fiel uns beim Füttern auf, da sie kaum laufen konnte. Am ersten Tag in der Pflegestelle war sie total fertig, hat sich erstmal ordentlich satt gefressen und sich dann ins Nest gelegt.

Sie hat ein geschwollenes Gelenk am Bein. Was die Ursache für die Schwellung ist, muss noch beim Tierarzt abgeklärt werden. Es könnte sich um einen Bruch oder aber auch eine Infektion handeln. Bitte drückt ihr die Daumen, dass es nichts allzu Schlimmes ist!

Ihr Allgemeinzustand ist sonst sehr gut. Sie faucht ihre Pflegestelle auch fleißig an und schlägt sie mit dem Flügel, um ihren Unmut auszudrücken – was für uns immer ein gutes Zeichen ist, denn nichts ist schlimmer, als eine apathische Taube.

Bitte drückt uns die Daumen für die hübsche Kallisto.

Wenn ihr unsere Arbeit unterstützen möchtet, habt ihr dazu folgende Möglichkeiten:

Spendenkonto:

Göttinger Stadttauben e.V.

DE71 2605 0001 0056 0652 87

PayPal-Konto: goettinger-stadttauben@gmx.de

PayPal.Me-Link: http://paypal.me/goestadttaubenev

Amazon-Wunschliste: https://www.amazon.de/…/30TUAZR8N3QDN/ref=hz_ls_biz_ex…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: