Puck – oder ein kleines Wunder

Heute möchten wir euch Puck vorstellen.

Als wir ihn entdeckten, konnte er sein linkes Bein gar nicht belasten. Trotzdem war es sehr schwer, ihn einzufangen.

Als das endlich geglückt war, stellten wir fest, dass der Bruch im Bein zwar schon verheilt war, aber das Bein ab dem Bruch gelähmt war und er kein Gefühl darin zu haben schien.

Doch plötzlich, vor genau 7 Tagen, passierte das Unglaubliche: Er konnte sein Bein wieder bewegen! Wir und sicher auch Puck waren und sind überwältigt und glücklich!

Puck hat uns wieder einmal gezeigt, dass man nicht so schnell aufgeben sollte, sondern sich die Hoffnung auch auszahlen kann!

Wir suchen nun für unser kleines Wunder Puck eine Handicap-Voliere. Er kann zwar seinen Fuß benutzen, humpelt aber, was wahrscheinlich auch so bleiben wird. Teilen ist erwünscht!

Wenn ihr unsere Arbeit unterstützen möchtet, habt ihr dazu folgende Möglichkeiten:

Spendenkonto:

Göttinger Stadttauben e.V.

DE71 2605 0001 0056 0652 87

PayPal-Konto: goettinger-stadttauben@gmx.de

PayPal.Me-Link: http://paypal.me/goestadttaubenev

Amazon-Wunschliste: https://www.amazon.de/…/30TUAZR8N3QDN/ref=hz_ls_biz_ex…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: