Tarvo

Manchen Täubchen kann man leider nur helfen, wenn man ihr Leiden verkürzt.

Tarvo wurde vor 3 Tagen in der Hann. Mündener Innenstadt von zwei Mitgliedern aufgesammelt. Er bewegte sich kaum und ließ sich leicht einfangen.

Er war sehr dünn und hatte PMV-Symptome. Er drehte den Kopf und war apathisch. Er bekam zuerst Elektrolyte und wurde ruhig untergebracht, doch leider wurden Tarvos PMV-Symptome so stark, dass wir uns gestern entschieden, ihn gehen zu lassen.

Wenn ihr unsere Arbeit unterstützen möchtet, habt ihr dazu folgende Möglichkeiten:

Spendenkonto:

Göttinger Stadttauben e.V.

DE71 2605 0001 0056 0652 87

PayPal-Konto: goettinger-stadttauben@gmx.de

PayPal.Me-Link: http://paypal.me/goestadttaubenev

Amazon-Wunschliste: https://www.amazon.de/…/30TUAZR8N3QDN/ref=hz_ls_biz_ex…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: